Qualität schafft Vertrauen.

                
 
Wir haben unseren Betrieb den Güte- und Prüfbedingungen nach RAL-GZ 992/1 unterworfen und dafür das Siegel "Gütezeichen für sachgemäße Wäschepflege" erhalten. Regelmäßig wird u.a. die Einhaltung hygienischer und gewebeschonender Waschverfahren durch das Forschungsinstitut Hohenstein kontrolliert. Das sichert Ihnen, als W.H.Thiebes WÄSCHESERVICE Kunde, optimale Lebensdauer Ihrer Wäsche und hält damit Ihre Wäschekosten niedrig. Ständige Technologie-Optimierungen bedeuten auch konsequente Qualitätssicherung. Und damit dürfen Sie in Zukunft auf ein bleibend hohes Qualitätsniveau vertrauen.

Unser Qualitäts- und Umweltmanagementsystem

Die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Unternehmens mit dem Ziel Arbeitsplätze langfristig zu sichern , steht neben einem bedürfnisorientierten Kundenservice an oberster Stelle. Mit der Einführung eines prozessorientierten Managementsystems für Qualität und Umwelt wollen wir diese Zielsetzungen unterstützen. Die Qualitäts- und Umweltpolitik ist Teil unserer Unternehmenspolitik.

Wir unterhalten ein kombiniertes Qualitäts- Hygiene- und Umweltmanagementsystem nach RAL-992/1-3 und RKI und verknüpfen den Begriff Qualität stets mit den für uns relevanten Hygiene und Umweltfaktoren.
Über die Einhaltung der Umweltschutzgesetzgebung hinaus verpflichten wir uns zur kontinuierlichen Verbesserung und Verhütung von Umweltbelastungen, ohne damit die vom Kunden geforderte Qualität und Hygiene zu beeinträchtigen. Unser Managementsystem wird ständig neuen Anforderungen angepasst.
Ökologisches Handeln  und Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Unsere Produktionsabläufe sind so eingestellt, dass
unsere Umwelt so wenig wie möglich belastet wird.

       - Wasseraufbereitung
       - Energierückgewinnung
       - Abfallvermeidung durch Mehrweg Artikel 
       - Abfallmanagement
       - Erste gasbetriebene Mangel in Deutschland
       - Lärmschutz
        - Abkühlbecken der Wäschereiabwässer   

Hygiene
Hotelwäsche, Alten- Pflegeheimwäsche sowie Krankenhaus- und Klinikwäsche werden sterng getrennt nach Vorschrift
gewaschen.
Der Wäschebetrieb ist klar unterteilt in den reinen und unreinen Bereich.
In der Schleuse werden nach jedem Transport von Schmutzwäsche die Container gewaschen und desinfiziert.
Zur Überwachung der Einhaltung erforderlicher Hygienemaßnahmen steht dem Unternehmen ein Hygiene und Umweltfachmann zu Verfügung.
Ausschließliche Anwendung von Desinfektionswaschverfahren gemäß Richtlinien. Die ausgelieferte Sauberwäsche ist frei
von Krankheitserregern und keimarm ( nach RKI Richtlinien )


Durch regelmässige Analysen von Wasserproben und unangemeldete Hygienekontrollen durch eine externe Prüfstelle wird eine konstante Hygienequalität garantiert.

Hygienezeugnisse:

Wir besitzen folgende Hygienezeugnisse:

Hygiene Hotel Testat
RAL- GZ  992/1
RAL- GZ  992/2
RAL- GZ   992/3

Das Gütezeichen für Krankenhauswäsche sieht zusätzlich zur Prozessbeherrschung nach RAL-GZ 992/1 die Einhaltung bestimmter hygienischer Anforderungen vor, die u. a. alle normativen Vorgaben abdecken. Nur Mitgliedsbetriebe, die seit mehr als einem Jahr das Gütezeichen für Haushalts- und Objektwäsche RAL-GZ 992/1 führen, können bei entsprechendem Qualitäts- und Hygienenachweis das Gütezeichen RAL-GZ 992/2 für Krankenhauswäsche von der Gütegemeinschaft sachgemäße Wäschepflege e. V. verliehen bekommen. Die Einhaltung der Vorgaben wird vom unabhängigen Forschungszentrum Hohenstein Institute laufend überwacht.